Wenn Werte zählen

Lernen Sie uns persönlich kennen!

14.
Dez
2021

Nachfolgesprechstunde bei der Ingenieurkammer RLP

Die Ingenieurkammer RLP bietet ihren Mitgliedern, in Kooperation mit der Dr.-Ing. Preißing AG, eine Sprechstunde zum Thema Bürowertermittlung und Nachfolgeregelung im Ingenieurbüro an. Hier haben Sie die Möglichkeit, einem Berater der Dr.-Ing. Preißing AG Fragen zum Thema zu stellen und Sie erhalten konkrete Hinweise, wie Sie Ihre Büronachfolge optimal gestalten können oder sich mittels Büroübernahme/ partnerschaft selbständig machen können. Bitte melden Sie sich rechtzeitig bei der Ingenieurkammer RLP an.

13:00 Uhr
bis
17:00 Uhr
Mainz
 
 
17.
Dez
2021

Nachfolgesprechstunde bei der Ingenieurkammer BW

Die Ingenieurkammer Baden-Württemberg bietet ihren Mitgliedern in regelmäßigen Abständen eine kostenlose Sprechstunde zum Thema Nachfolgeregelung im Ingenieurbüro an. Hier haben Sie die Möglichkeit einem Berater Fragen zum Thema zu stellen und Sie erhalten konkrete Hinweise, wie Sie Ihre Büronachfolge optimal gestalten können oder wie Sie mittels Büroübernahme/ -partnerschaft selbständig machen können- Bitte melden Sie sich rechtzeitig bei der Ingenieurkammer Baden-Württemberg in Stuttgart an. Ansprechpartner ist Herr Freier, freier@ingkbw.de

14:00 Uhr
bis
17:00 Uhr
Stuttgart
 
 
15.
Mrz
2022

Seminar bei der Ingenieurkammer Bau NRW: Ingenieurbüro fit für die Zukunft, Honorare richtig kalkulieren, unternehmerisch handeln

Je attraktiver ein Ingenieurbüro ist, desto leichter lassen sich Mitarbeiter finden und binden, Aufträge gewinnen, die Wirtschaftlichkeit steigern und ein Bürowert darstellen. Wie attraktiv ist Ihr Ingenieurbüro ? Welches sind die Stellschrauben und Instrumente zur Steigerung der Attraktivität? Agieren Sie unternehmerisch? In diesem Seminar lernen Sie, wie Sie Ihr Ingenieurbüro als Unternehmen erfolgreich voranbringen, dessen Potenziale nutzen, die Struktur stärken und das Portfolio schärfen. So wird Ihr Unternehmen „fit“ für die Zukunft und attraktiv für zukünftige Inhaber. Wer expandieren will, lernt entsprechende Wege und Erfolgsfaktoren kennen. Je besser es Ihnen gelingt, diese Anregungen in Ihrem Büroalltag zu integrieren, desto „fitter“ für die Zukunft und innovativer wahrgenommen wird Ihr Unternehmen sein! Bitte melden Sie sich rechtzeitig bei der Ingenieurakademie West e.V. an. https://www.ikbaunrw.de/akademie/

13:00 Uhr
bis
18:00 Uhr
Ingenieurkammer Bau NRW
 
 
24.
Mrz
2022

Seminar bei der Architektenkammer BW: Nachfolgereglung und Bürobewertung für Architekten

Was ist mein Büro wert? Wann muss ich die Übergabe planen? Wo und wie finde ich einen fachlich und menschlich passenden Kandidaten, dem ich meine Mitarbeiter und Projekte anvertrauen möchte? Diesen und anderen Fragen müssen sich Büroinhaber stellen, wenn es um die Nachfolgeregelung geht. Für sie zählen diese Planungen zu den wichtigsten unternehmerischen Herausforderungen überhaupt. Aber auch junge Architekten, die sich selbständig machen wollen bzw. expandieren möchten, sollten sich mit diesen Themen beschäftigen. Denn wie soll man für sein aufstrebendes, junges Büro einen Teilhaber finden, ohne den Unternehmenswert zu kennen? Eine Bürowertermittlung ist hier der erste Schritt und kann Klarheit schaffen – für alle Beteiligten. Für den, der sucht und für den, der gerne einsteigen möchte. Die Planung der Büronachfolge ist möglichst rechtzeitig anzugehen. Dabei stehen nicht nur rechtliche und steuerliche Aspekte im Vordergrund. Neben den finanziellen und betriebswirtschaftlichen spielen auch die persönlichen, zwischenmenschlichen und familiären Fragestellungen eine wichtige Rolle. Das Seminar will bei der Bürobewertung, Nachfolger- und Partnersuche Orientierung bieten. Die Architektenkammer Baden-Württemberg unterstützt Sie bei der Umsetzung Ihrer Ziele.

09:30 Uhr
bis
17:00 Uhr
Stuttgart
 
 
31.
Mrz
2022

Seminar bei der Architektenkammer NRW: Unternehmen Architekturbüro: Attraktivität steigern, Potenziale nutzen, Honorare kalkulieren

Je attraktiver ein Architekturbüro ist, desto leichter lassen sich Mitarbeiter finden und binden, Aufträge gewinnen, die Wirtschaftlichkeit steigern und ein Bürowert darstellen. Gezieltes Arbeiten am Thema Attraktivität setzt wiederum unternehmerisches Denken und Handeln voraus. Sind Sie Unternehmer? Wie attraktiv ist Ihr Architekturbüro? Welches sind die Stellschrauben und Instrumente zur Steigerung der Attraktivität? In diesem Seminar lernen Sie Möglichkeiten kennen, Ihr Architekturbüro erfolgreich zu entwickeln und voranbringen, dessen Potenziale zu nutzen, die Struktur zu stärken und das Portfolio zu schärfen. Einen weiteren Schwerpunkt bildet das Thema Honorarkalkulation, um die eigenen Preisspielräume zu kennen, im Sinne des künftigen Umgangs mit der HOAI. So wird Ihr Unternehmen „fit“ für die Zukunft und attraktiv für Kunden, Mitarbeiter und zukünftige Inhaber. Wer expandieren möchte, lernt entsprechende Wege und Erfolgsfaktoren kennen. Ziel der Veranstaltung ist es, Ihnen konkrete Instrumente an die Hand zu geben, die Sie direkt auf Ihre Bürosituation hin anwenden und im Alltag integrieren können. Für die Anmeldung wenden Sie sich bitte an die Akademie der Architektenkammer NRW.

10:00 Uhr
bis
17:15 Uhr
Dortmund
 
 
03.
Mai
2022

Ingenieurkammer Bau NRW: Web-Seminar Existenzgründung für Ingenieure

Sie haben das Ziel, sich selbstständig zu machen und Ihr eigenes Unternehmen zu gründen? Vor dem Hintergrund von Prognosen über Marktsituationen, Zukunftsperspektiven und Arbeitsbedingungen wollen Sie sich auf den Weg machen in die eigenständige berufliche Zukunft als Unternehmer. In diesem Seminar lernen Sie, wie Sie als Gründer diesen Weg professionell planen und umsetzen. Ziel ist es, Ihnen Grundlagen zu vermitteln, damit Sie Ihr Gründungskonzept ausarbeiten und den richtigen Weg einschlagen können. Referenten: Andreas Preißing, Dipl.-Bw. (FH), MBA, Vorstand Dr.-Ing. Preißing AG

13:00 Uhr
bis
17:00 Uhr
Web-Seminar
 
 
13.
Jun
2022

Ingenieurkammer Bau NRW: Seminar Nachfolgeregelung und Bürobewertung

Was ist mein Büro wert? Wann muss ich die Übergabe planen? Wann bin ich „alt“ genug, um an den Ruhestand denken zu dürfen? Und vor allem: Wo und wie finde ich einen fachlich und menschlich passenden Kandidaten, dem ich meine Mitarbeiter und Projekte anvertrauen möchte? Wird dieser das Büro in meinem Sinne weiterführen? Diesen und anderen Fragen müssen sich Büroinhaber stellen, wenn es um die Nachfolgeregelung geht. Für sie zählen diese Planungen zu den wichtigsten unternehmerischen Herausforderungen überhaupt. Aber auch junge Ingenieure und Architekten, die expandieren möchten, sollten sich mit diesen Themen beschäftigen. Denn wie soll man für sein aufstrebendes, junges Büro einen Teilhaber finden, ohne den Unternehmenswert zu kennen? Eine Bürowertermittlung ist hier der erste Schritt und kann Klarheit schaffen – für alle Beteiligten. Für den, der sucht und für den, der gerne einsteigen möchte. Die Planung der Büronachfolge ist möglichst rechtzeitig anzugehen. Dabei stehen nicht nur rechtliche und steuerliche Aspekte im Vordergrund. Neben den finanziellen und betriebswirtschaftlichen spielen auch die persönlichen, zwischenmenschlichen und familiären Fragestellungen eine wichtige Rolle. Das Seminar will bei der Bürobewertung und Nachfolgeregelung eine Hilfe leisten. Referenten:Andreas Preißing, Dipl.-Bw. (FH), MBA, Vorstand Dr.-Ing. Preißing AG

13:00 Uhr
bis
18:00 Uhr
Düsseldorf